Archiv für Politik

Exklusiv von der „Revolution“ in Hongkong

Menschen in Hongkong Sitzblockade

Während die Mainstream-Medien bereits von einer Revolution sprechen, präsentieren sich die Geschehnisse in Hongkong tatsächlich wesentlich ruhiger. Seit Tagen gehen in Hongkong, ausgehend vom Chinesischen Nationalfeiertag, Studenten auf die Straße, um mehr Mitbestimmung und Demokratie einzufordern. Der Hauptteil der Demonstrationen findet auf der Insel Hong Kong statt.

Hier im Stadtteil Tsim Sha Tsui, wo ich mich gerade befinde, ist im Wesentlichen nur eine Haupteinkaufsstraße, die Canton-Road, blockiert. Hier bietet sich schon ein bizarres bzw. „komisches“ Bild.
Weiterlesen

Freiheit der Menschen in Europa gefährdet

Freiheit in Europa gefährdet

Die freie Meinung der Bürger wird in der EU mit Füßen getreten. Eine Welle der Empörung fegt über Europa angesichts der Schweizer Volksabstimmung über die Begrenzung der Einwanderung. Egal wie man dazu stehen und was jeder einzelne davon halten mag, alleine die Art und Weise wie Presse und Politik über die Schweiz, stellvertretend für ihre Bürger, herziehen, sollte auch hierzulande nachdenklich stimmen. Darüber hinaus sind viele weitere aktuelle politische Entscheidungen und Entwicklungen gefährlich für Meinungsfreiheit und Privatsphäre. Fast täglich kommen Aktivitäten über das Ausspionieren der Bürger ans Tageslicht. So hatte der britische Geheimdienst GCHQ jahrelang Webcambilder von Video-Chats über Videochat-Anbieter Yahoo mitverfolgt. Auch private und pikante Bilder wurden dabei aufgezeichnet und an die NSA weitergegeben. Wenn der britische Geheimdienst das kann, können es auch andere.

Weiterlesen